Das G-REX 1200 ist eine Brückenkarte passend für Amiga 1200 im Winner/Power/Elbox-, Infinitiv- oder V-Tower. Es können bis zu fünf PCI Steckkarten verwendet werden und bietet neben einem AT- auch ein ATX-Netzteilanschluss.

Produkteigenschaften:

  • 5 PCI 2.1-konforme Slots
  • PCI 25-33 MHz Bustakt (je nach PPC Bus Frequenz der Blizzard 603e(+))
  • 32 bit PCI Busmastering
  • 32 bit DMA zur Blizzard 603e(+)
  • Datentransferrate bis zu 25 MB/s zwischen Amiga und PCI
  • 1.76 GB Adressraum ohne Bankswitching
  • PC AT sowie ATX Netzteilanschluss
  • wird unterstützt von AmigaOS und MorphOS
  • benötigt eine Blizzard 603e(+)
  • Made in Germany, 2 Jahre Herstellergarantie


zurück zur Übersicht zum Seitenanfang

Diese Seite ist Copyright © 2002-2017 Matthias Münch. Alle Rechte vorbehalten.
'G-REX PCI' ist ein Produkt der DCE Computer Service GmbH. Alle Rechte vorbehalten.



AmigaPlus
Ausgabe 01/2002
"Die G-REX-Familie, einschließlich G-REX 1200, ist [...] ein technisch ausgereiftes Produkt, das jedem BlizzardPPC-Anwender empfohlen werden kann."